Trieb

Aus Asex-Wiki
(Weitergeleitet von Sexueller Trieb)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Trieb wird in der Psychologie und der Verhaltensbiologie der innere Antrieb zur Befriedigung von (komplexen) Bedürfnissen bezeichnet, wobei je nach Blickwinkel ein mehr oder weniger starker Bezug zu biologischen, psychischen, sozialen und/oder kulturellen Phänomenen hergestellt wird. Der Begriff des Triebs wird also nicht einheitlich gebraucht und ist daher insbesondere nicht geeignet elementare Bedürfnisse von sekundären bzw. konditionierten Bedürfnissen z.B. im Kontext eines Verlangens abzugrenzen. Ein Beispiel für einen Trieb ist der Sexualtrieb (auch: Geschlechtstrieb), der vor allem der Fortpflanzung dient, beim Menschen aber auch mit vielen anderen sozialen und kulturellen Wünschen und Ideen verknüpft ist.

Siehe auch