Pansexualität

Aus Asex-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pansexuelle erleben sexuelle Anziehung bzw. Verlangen nach sexueller Interaktion nicht auf ein bestimmtes Geschlecht beschränkt bzw. das Geschlecht wird als irrelevant für die Anziehung und/oder das Verlangen betrachtet. Der Begriff wird zur Bisexualität oft dadurch abgegrenzt, dass bei Pansexualität die Transsexuellen, Transgender und Intersexuellen explizit mit einbezogen werden. Sollten vor allem diese Gruppen als sexuell interessant wahrgenommen werden, so kann Pansexualität allerdings auch als eine sexuelle Präferenz (nicht aber als eine eigenständige sexuelle Orientierung) ähnlich dem Fetischismus verstanden werden. Selbst ohne Berücksichtigung dieses Umstands ist fraglich, ob sich Pansexualität im Sinne einer sexuellen Orientierung empirisch von der Bisexualität abgrenzen lässt.

Siehe auch