Erotik

Aus Asex-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Erotik (von altgriechisch "zur Liebe gehörig", "die Liebe betreffend") bezeichnet man die sinnliche Liebe. In der heutigen Umgangssprache wird Erotik oftmals synonym zu Sexualität verwendet. Im Gegensatz zur Romantik bezieht sich der Begriff der Erotik weniger auf den seelisch-emotionalen Bereich der Sexualität bzw. der Liebe, sondern vor allem auf die körperlichen Aspekte in allen Erscheinungsformen. Allerdings werden diese vom Blickwinkel ihrer Wirkung auf die geistige und emotionale Ebene aus betrachtet. Die Erotik bzw. erotische Darstellungen müssen daher von der Pornografie abgegrenzt werden, die nur auf die Befriedigung des Sexualtriebs abzielt.