Homosexualität: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Asex-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
'''Homosexualität''' ist eine [[sexuelle Orientierung]]. Hierbei empfinden die Personen Liebe, Romantik und sexuelles Begehren vorwiegend oder ausschließlich für das gleiche [[Geschlecht]]. Das Adjektiv homosexuell wird auch auf [[sexuelle Handlung|sexuelle Handlungen]] mit gleichgeschlechtlichen Partnern angewendet. Homosexuell orientierte männliche Menschen werden im Alltag auch Schwule und weibliche Lesben genannt. Die Adjektive dazu sind "schwul" und "lesbisch". Der Begriff schwul leitet sich von "schwül" ab, der genaue Grund für diese Benennung ist unklar. Der Begriff lesbisch geht auf den Namen der griechischen Insel Lesbos (lesbisch = zu Lesbos gehörend) zurück. Der Grund für diese Benennung ist vermutlich der Umstand, dass die von der Insel stammende Dichterin Sappho im Altertum die Liebe von Frauen zu Frauen besang.
+
'''Homosexualität''' ist eine [[sexuelle Orientierung]]. Hierbei empfinden die Personen Liebe, Romantik und sexuelles Begehren für das gleiche [[Geschlecht]]. Das Adjektiv homosexuell wird auch auf [[sexuelle Handlung|sexuelle Handlungen]] mit gleichgeschlechtlichen Partnern angewendet. Homosexuell orientierte männliche Menschen werden im Alltag auch Schwule und weibliche Lesben genannt. Die Adjektive dazu sind "schwul" und "lesbisch". Der Begriff schwul leitet sich von "schwül" ab, der genaue Grund für diese Benennung ist unklar. Der Begriff lesbisch geht auf den Namen der griechischen Insel Lesbos (lesbisch = zu Lesbos gehörend) zurück. Der Grund für diese Benennung ist vermutlich der Umstand, dass die von der Insel stammende Dichterin Sappho im Altertum die Liebe von Frauen zu Frauen besang.
  
 
[[Kategorie:Sexualität]]
 
[[Kategorie:Sexualität]]

Version vom 16. November 2019, 00:50 Uhr

Homosexualität ist eine sexuelle Orientierung. Hierbei empfinden die Personen Liebe, Romantik und sexuelles Begehren für das gleiche Geschlecht. Das Adjektiv homosexuell wird auch auf sexuelle Handlungen mit gleichgeschlechtlichen Partnern angewendet. Homosexuell orientierte männliche Menschen werden im Alltag auch Schwule und weibliche Lesben genannt. Die Adjektive dazu sind "schwul" und "lesbisch". Der Begriff schwul leitet sich von "schwül" ab, der genaue Grund für diese Benennung ist unklar. Der Begriff lesbisch geht auf den Namen der griechischen Insel Lesbos (lesbisch = zu Lesbos gehörend) zurück. Der Grund für diese Benennung ist vermutlich der Umstand, dass die von der Insel stammende Dichterin Sappho im Altertum die Liebe von Frauen zu Frauen besang.

Siehe auch